Linie

home brief info

Navigation:
Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw Icon klein sw
Symbol

seminare

Für viele Themenstellungen hat sich die Seminarform als effektivstes Mittel der inhaltlichen Vermittlung bewährt. Die Einbindung vieler verschiedener Personen in eine Fragestellung setzt Prozesse frei, die befruchten und einen neuen Blick auf die Dinge ermöglichen. Die Trainings erfolgen in möglichst kleinen Gruppen (3 bis max. 12 Personen), sodass jeder Teilnehmer durch praktische Übungen, Videoaufzeichnungen (je nach Thema) und persönlichem Feedback die Gelegenheit zur Gesprächs- und Verhaltensreflexion sowie Selbsteinschätzung bekommt.   

Ziel ist eine optimale Verbesserung der eigenen Performance.

Durch meine Arbeit entwickelten sich parallel wiederkehrende Seminarthemen, die ich zusätzlich als freie Seminare anbiete - gerne auch ohne PowerPoint. Informationen dazu und wie Sie sich anmelden können, lesen Sie hier.

 

Seminar buchbar als:

mehrtägiger Workshop (am Stromboli)

Dozenten: Astrid Böttger, Kain Karawahn
Neuer Termin: 21.09. - 02.10.2018
(Termin bereits AUSGEBUCHT)
Ort: Stromboli in Italien
Kosten: 1.049,00 € zzgl. MwSt.

Bereits vormerken:
Termin für kommendes Jahr:
20.09. bis 01.10.2019

Weitere Informationen auf mitfeuerspielen.de

Tagesveranstaltung

Dozenten: Astrid Böttger, Kain Karawahn
Zeitrahmen: 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Schloss Jühnde oder Prytaneion Berlin
Kosten: 699,- € zzgl. MwSt. und
inkl. Pausengetränken

Termine nach Vereinbarung

Pfeil   Pfeil

Linie

ANSCHRIFT
astrid böttger
heinz-hilpert-straße 12
37085 göttingen

KONTAKT
FON    05 51/38 26 421
MAIL   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
WEB    www.astridboettger.de
XING   zum Profil

HINWEIS
Aus Gründen der Lesbarkeit wird jeweils die männliche oder weibliche Form verwendet und bezieht sich selbstverständlich auf beide Geschlechter.